+41/ 52 233 55 68 info@bewegungshaus-unisono.ch

Slings® – Myofasziales Training:
ganzheitlich & gesundheitsfördernd

 

 

Slings® Myofasziales Training verleiht dem Körper eine einzigartige Geschmeidigkeit.

Das UNISONO Slings® myofasziale Training verleiht dem Körper eine einzigartige Geschmeidigkeit & Elastizität. Es entsteht ein neues Körperbewusstsein & ein tiefes Wohlbefinden.

Ich freue mich, Sie in Ihrem Training begleiten zu dürfen. Achtung: Trainingszeiten ab 8. Juni mussten leicht angepasst werden.

Slings® myofasziales Training

  • Dienstag
    18.25 – 19.20 Uhr – Anmeldung: hier
  • Donnerstag
    10.10 – 11.05 Uhr – Anmeldung: hier
    12.15 – 13.15 Uhr – Anmeldung: hier

Weitere Trainings mit Corinne Fechtig

Spiraldynamik® Fitness intensiv

  • Dienstag
    17.15 – 18.10 Uhr – Anmeldung: hier
  • Donnerstag
    09.00 – 09.55 Uhr – Anmeldung: hier
Ihre Corinne Fechtig Martin

M.Sc. in Bewegungswissenschaften|Eidg. Turn-&Sportlehrerin |Bewegungspädagogin BGB | Spiraldynamik® Intermediate Diploma

Anmeldung Probelektion

Ich freue mich, Sie in einem Training nach Wahl zu einer Probelektion in unserem Studio willkommen zu heissen.

Sie erreichen uns wie folgt:

E-Mail:
info@bewegungshaus-unisono.ch
Tel. 052/ 233 55 68 &
Mobile 079/220 67 47

Den Unkostenbeitrag von CHF 30.- für die Trainingsstunde bitten wir Sie bar vor Ort zu begleichen.

Stundenplan Trainings

Unser Trainingsplan als PDF-Download. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns ungeniert!

Sie erreichen uns wie folgt:

E-Mail: info@bewegungshaus-unisono.ch
Tel. 052/ 233 55 68 & Mobile 079/220 67 47

 

 

Abonnemente Gruppe- & Privat-Trainings

Überblick über unser Angebot Gruppen- & Privat-Trainings: hier
Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns!

Sie erreichen uns wie folgt:

E-Mail: info@bewegungshaus-unisono.ch
Tel. 052/ 233 55 68  & Mobile 079/220 67 47

Als Spiraldynamik® Move Place Lizenzpartner orientieren wir uns an den Standards &  den Qualitätskriterien des Med Center Zürich.

Das Training mit Spiraldynamik® ist ausgesprochen rückengerecht & von Qualicert & EM-Fit anerkannt.

Slings® myofasziales Training

UNISONO Slings® myofasziales Training verleiht dem Körper eine einzigartige Geschmeidigkeit & Elastizität. Es entsteht ein neues Körperbewusstsein & ein tiefes Wohlbefinden.

Das Slings® myofasziale Training ist ein ganzheitliches & gesundheitsförderndes Training.

Durch fliessende Bewegungen finden Muskel- Faszien-Verbindungen eine neue Balance & werden somit ausdauernd & elastisch. Allfällig vorhandene Bewegungseinschränkungen, ungünstige Haltungsmuster oder auch Schmerzen werden dank dem regelmässigen Training reduziert & es entsteht eine neue Bewegungsfreiheit.

Kleingeräte wie Holzbalanceteller, Tubes Schlingentrainer, Therabänder, Pads, verschiedene Bälle, Pilatesrolle, Gewichte, Yogagurt, Yogablöcke und Loops erweitern & ergänzen das UNISONO Slings® Myofasziale Training & eröffnen neue Bewegungs- & Trainingsmöglichkeiten.

Spiraldynamik®
Die Integration der Spiraldynamik® hilft, die Bewegungen anatomisch sinnvoll zu verfeinern, den eigenen Körper besser kennenzulernen & achtsam zu nutzen.

Bewegungsmedizin
Das Konzept der Spiraldynamik® verbindet sich mit den Erkenntnissen aus zeitgenössischem Pilates, Yoga & westlich innovatover Faszienmedizin.

Dreidimensionale Orientierung in Körper & Raum sowie geistige Präsenz präzisieren & vertiefen die Wirkung der Bewegungsabläufe & Übungen.

Slings® myofasziales Training:
Anatomisch korrekt üben

Im UNISONO Slings® myofasziales Training verbindet sich das Jahrtausende-alte Yoga-Wissen mit dem Wissen der Pilates Methode und mit den modernen Erkenntnissen der Spiraldynamik®. Auf der Basis aus aktueller Forschung der modernen Medizin entsteht so eine Anleitung für anatomisch richtige Bewegungsabläufe.

Gesetze der Natur
Entdecken Sie die Gesetze der Natur & somit die archaischen Bewegungsprogramme, die im Körper jedes Menschen von Geburt an angelegt sind & verbinden Sie diese mit den Übungen & Bewegungsabläufen des UNISONO Slings® myofasziales Training.

Übungsfeld Körper
Der Körper wird zum Übungsfeld & die Bewegung zum heilenden Weg zu sich selbst. Sie gewinnen innere Stabilität & Balance entwickeln Kraft & bleiben bis ins hohe Alter beweglich.

Harmonisch abgestimmt

In den Slings® myofaszialen Trainings erleben Sie harmonisch aufeinander abgestimmte Übungen in einem fliessenden Bewegungsablauf.

Innere Achtsamkeit und Wohlbefinden
Mit präziser Ausrichtung und Konzentration auf die Details erleben Sie den eigenen Körper, seine Grenzen und Schwächen, aber auch seine Stärken. Dabei zeigt jede Übung spezifische Wirkungen auf den Bewegungsapparat & die inneren Organe.

Geniessen Sie die sich entwickelnde verfeinerte Wahrnehmung, Kraft & Beweglichkeit zielgenau dort, wo sie benötigt wird, Wohlbefinden & innere Achtsamkeit.

Corinne0736

Ihre Trainierin für Slings® myofasziales Training: Corinne Fechtig Martin

Seit 8 Jahren arbeitet Corinne Fechtig Martin im Bewegungshaus UNISONO in Winterthur.

Sie ist ausgebildet in diversen Bewegungstrainings wie:

  • M.Sc. in Sportwissenschaften/Eidg. Turn & Sportlehrerin ETH
  • Dipl. Bewegungspädagogin BGB
  • Spiraldynamik® Intermediate Diploma
  • Schweizerische Schwimminstruktorin
  • Therapeutin für energetisch-statische Behandlung(ESB)
  • Akkupunkturmassage (APM) nach Radloff/ Rücken-Ganzkörper
  • Fussreflexzonenmassage
  • Slingtrainerin  Bewegungskonzept myofaszialen Leitbahnen – Thomas W. Myers | Karin Gurtner
Corinne0729
Corinne0821

Regelmässiges Training hilft Ihnen folgende Ziele zu erreichen:

  • Funktionelle Kraft und Beweglichkeit im ganzen Körper: Training der tieferliegenden Muskulatur und Aufbau eines gesunden Beckenbodens
  • Ausgeglichener Tonus
  • Aufrechte, lockere Haltung
  • Verfeinertes Körperbewusstsein
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Besseres Gleichgewicht
  • Verbesserte Koordination
  • Straffer und geschmeidiger Körper
  • Positive Ausstrahlung
  • Mehr Gelassenheit im Alltag

Im UNISONO Slings® Myofasziales Training werden Sie fachkundig angeleitet, damit sich Ihr Körper bis ins hohe Alter körpergerecht, der Anatomie entsprechend bewegen kann & Sie aufrechter durchs Leben gehen können.

Gut zu wissen

Mit zunehmendem Alter werden wir von Natur aus unbeweglicher.

Gesunder Rücken durch den richtigen Dreh
Die zunehmende Versteifung der Brustwirbelsäule zum Beispiel führt beim Gehen & Treppensteigen zur Verlagerung der Drehbewegung in die Hals- & Lendenwirbelsäule. Dies führt zu Beschwerden, Verspannungen, Schmerzen & Verschleiss. Die Wirbelsäule wird zusehends krummer.

«Man kann einen anderen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken». 

Galileo Galilei

Corinne0729
Corinne0932
Corinne0736